Staatssekretär Michael Richter

Portrait Staatssekretär Michael Richter

Geboren am:

27.06. 1954 in Berlin

Familienstand: verheiratet, 1 Kind

Werdegang:

1974 – 1980
Jurastudium an der Freien Universität Berlin
1980 1. Juristische Staatsprüfung
1982 2. Juristische Staatsprüfung

1982 – 1983 
Freier Mitarbeiter in Berliner Anwaltskanzlei

1983 – 1984
Einweisungszeit für den höheren Dienst in der Steuerverwaltung des Landes Berlin

1984 – 1989
Finanzamt Charlottenburg-Ost, Sachgebietsleiter Veranlagungs- und Betriebsprüfungsstelle

1989 – 1996
Senatsverwaltung für Finanzen in unterschiedlichen Funktionen, zuletzt Referatsleiter für Grundsatzfragen einschließlich Steuerpolitik und Steuergesetzgebung

1996 – 2003
Leiter der Besitz- und Verkehrssteuerabteilung in der Oberfinanzdirektion Cottbus, einschließlich der Zentralen Bezügestelle des Landes Brandenburg

2003
Abteilungsleiter im Wirtschaftsministerium des Landes Brandenburg "Grundsatzfragen der Wirtschafts- und Mittelstandspolitik, Zentrale Dienste, Bescheinigungsbehörde EFRE"

2008 - 2009
Zusätzlich mit der Wahrnehmung der Funktion des Staatssekretärs im Ministerium für Wirtschaft des Landes Brandenburg beauftragt

2009
Abteilungsleiter Standort- und Strukturpolitik im Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg

2011 – 2012
Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt

Seit 01.11.2012
Staatsekretär im Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt,
(vom 01.11.2015 bis 27.04.2016 abgeordnet ins Ministerium für Inneres und Sport)